Impressum

Name

Priv. Doz. Dr. med. Dr. med. habil. Sabine Doris Brookman-May

Ärztin (Bundesrepublik Deutschland)

Der Doktortitel wurde an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg erworben, die Habilitation mit Privatdozent/Dr. med. habil wurde an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München erworben. Der Facharzttitel für Urologie und die Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie wurden von der Bayerischen Landesärztekammer verliehen. Der europäische Facharzttitel wurde vom European Board of Urology (EBU/EAU) verliehen.

Privatpraxis für Urologie artURO

Priv. Doz. Dr. med. Sabine Brookman-May

Praxisanschrift:

Clemensänger-Ring 9, 85356 Freising

Telefon: 08161 – 98 98 93 7

Email: kontakt@art-uro.de

 

Bayerische Landesärztekammer

Mühlbaurstr. 16

81677 München

www.blaek.de

 

Kassenärztliche Vereinigung

(zuständige Aufsichtsbehörde)

Kassenärztliche Vereinigung Bayerns

Arabellastraße 30

81925 München

www.kvb.de

 

Berufsrechtliche Regelungen:

Berufsordnung für die Ärzte Bayerns

www.blaek.de

 

Inhaltlich verantwortlich nach § 10 Abs. 3 MDStV:

Priv. Doz. Dr. med. Sabine D. Brookman-May

 

Rechtliche Hinweise zur Haftung

Die Praxis für Urologie artURO ist um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereit gestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. artURO übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereit gestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet artURO nicht, sofern nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden besteht. artURO behält sich vor, Teile des Internet-Angebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Der gesamte Inhalt dieser Internetseiten unterliegt dem Schutz des Urheberrechts, dem gewerblichen Rechtsschutz und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Die Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung auf anderen Websites ist – auch auszugsweise – untersagt bzw. nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung erlaubt.

Die Verantwortlichkeit für “fremde Inhalte”, die beispielsweise durch direkte oder indirekte Verknüpfungen (z. B. so genannte “Links”) zu anderen Anbietern bereitgehalten werden, setzt unter anderem positive Kenntnis des rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalts voraus. “Fremde Inhalte” sind in geeigneter Weise gekennzeichnet. artURO hat auf “fremde Inhalte” keinerlei Einfluss, macht sich diese Inhalte auch nicht zu eigen und hat keine positive Kenntnis über rechtswidrige oder anstößige Inhalte auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter. Sollten auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter dennoch rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten sein, so distanzieren wir uns ausdrücklich von diesen Inhalten.

Erklärung zum Datenschutz

Grundlegendes: Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Praxis für Urologie artURO informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Die Inhalte unserer Internet-Seiten entsprechen dem Bundesdatenschutzgesetz neuer Fassung (BDSG n.F.), dem Telemediengesetz (TMG) und der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung).

Zugriffsdaten: Diese Internet-Seiten sind anonym zu nutzen. Sie enthalten keine Abfragen zu personenbezogenen oder personenbeziehbaren Daten. Insoweit geltendes Recht es ausdrücklich erfordert, werden die entsprechenden Informationen vorgehalten, wie etwa die IP. Daten über Zugriffe auf die Website werden aufgrund berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) protokolliert, die IP des Users ggf. für maximal 7 Tage als „Server-Logfiles“ gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Wir hinterlegen keine Cookies auf den Computern der Nutzer.

Ggf. speichern wir die Gesamtzahl der Zugriffe und Abfragen für statistische Auswertungen und Analysen dieser Website im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO analytische Dienste gemäß europäischem Datenschutzrecht. Für Website-Analysen greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt, wodurch der Personenbezug Ihrer IP-Adresse entfällt. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen gespeicherten Daten kombiniert. Die in unserem Auftrag erhobenen Daten werden zur Optimierung unserer Homepage genutzt.

Umgang mit Kontaktdaten: Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben vorübergehend gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Weitere Details sind bei den unten aufgeführten Kontaktmöglichkeiten genannt. Ihre Angaben und Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

E-Mail: Sollten Sie sich per E-Mail an uns wenden, wird Ihre Mail vertraulich behandelt. Ihre Mail und die Antwort, die Sie von uns erhalten, werden vorübergehend vorgehalten, soweit es der Fortgang der Korrespondenz erforderlich erscheinen lässt. Später werden die E-Mails und Ihre persönlichen Angaben gelöscht.

Briefpost: Wenn Sie sich per Briefpost an uns wenden, wird diese vertraulich behandelt und Ihre Postadresse nur insoweit gespeichert, wie es zur Erfüllung Ihres Anliegens erforderlich ist.

Telefon: Ihre Anrufe werden ebenfalls vertraulich behandelt und persönliche Angaben nur erfasst, wenn es zur Erfüllung Ihres Wunsches dienlich und von Ihnen gewollt ist.

Ausnahmen: Sollten Sie eine Speicherung Ihrer Adresse ausdrücklich wünschen, weil sie z.B. kontinuierlich Informationen von uns erhalten wollen, speichern wir sie, solange Sie es möchten. Sie haben jederzeit das Recht auf Widerruf.

Rechte des Nutzers: Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten: Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr von Nöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht: Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: kontakt@art-uro.de